Paradies für (Bier-)Wanderer und Mountainbiker

Naturparadies Fränkische Schweiz/Veldensteiner Forst
Leups liegt idyllisch gelegen inmitten des Naturparks Fränkische Schweiz/Veldensteiner Forst. Rund um den Ort finden Wanderer und Mountainbiker Erholung auf einer Vielzahl von Wanderwegen, Naturpfaden und Mountainbike-Trails in einer abwechslungsreichen Mischwaldlandschaft.

In der näheren Umgebung können Sie u.a. den Grünewald-Altar in Lindenhardt, das Ganzjahresbad CabrioSol in Pegnitz, das Wildgehege im Veldensteiner Forst, die Erlebnismeile um Pottenstein (u.a. Teufelshöhle, Sommerrodelbahn, Naturbad, Golfplatz, E-Park, Soccer-Park), das Krügemuseum in Creußen und das Bergwerksmuseum in Auerbach besuchen.

Bierquellenwanderweg
Der Bierquellenwanderweg verbindet die vier Privatbrauereien „Gradl“ in Leups, „Herold“ (Beckn Bier) in Büchenbach, Kürzdörfer in Lindenhardt und Übelhack in Weiglathal. Der markierte Rundwanderweg hat eine Gesamtlänge von 18 km, lässt sich aber auch durch eine Querverbindung in zwei kleinere Rundschleifen abkürzen. Dem Zeichen des gelben Bierkrugs folgend erleben Sie wunderbare Landschaftserlebnisse, fränkische Gastfreundlichkeit und nicht zuletzt herzhafte Bier- und Gaumenfreuden, die das Herz jedes Bier- und Wanderfreundes höher schlagen lassen.

Den aktuellen Bierquellenwanderweg-Prospekt und die Wegkarte können Sie als pdf downloaden.